Firma

Die EFG Bank (Monaco) gehört zur globalen Privatbankengruppe EFG International. Sie bietet ein umfassendes Spektrum an Private-Banking- und Vermögensverwaltungs-Dienstleistungen für institutionelle Anleger und Privatkunden.

Dank ihrer kulturellen Vielfalt und ihrer lokalen Kenntnisse, ergänzt durch die globale Expertise der Muttergesellschaft und die Vernetzung der Konzernunternehmen, bietet die EFG Bank (Monaco) ihren Kunden individuelle Komplettlösungen. Ihre Privatbankiers bauen zu jedem ihrer Kunden eine langfristige Beziehung auf und sorgen so für ein hohes Mass an Professionalität und Verständnis der Bedürfnisse ihrer Kunden.

Mit der Übernahme der Bank BSI und der nachfolgenden Integration der Aktivitäten von BSI Monaco SAM hat die EFG Bank (Monaco) ihre Präsenz im Fürstentum weiter gestärkt und ist zu einer der wichtigsten Schweizer Privatbanken mit Geschäftstätigkeit in Monaco geworden.

EFG International hat ihren Hauptsitz in Zürich ist weltweit an rund 40 Standorten tätig. Die Namenaktien von EFG International (EFGN) sind an der Schweizer Börse (SIX Swiss Exchange) kotiert.